Jugend und Sport

Die vielfältigen Aufgaben im Schar- und Lageralltag stellen die Leitenden von Jungwacht Blauring in unterschiedlichen Bereichen vor neue Herausforderungen. In den Ausbildungskursen, die in Zusammenarbeit mit Jugend+Sport (J+S) durchgeführt werden, erwerben sie die nötigen Fach-, Sozial- und Leitungskompetenzen, um mit Begeisterung eine vielfältige, sichere und sinnvolle Leitungstätigkeit auszuüben. Das kantonale und nationale Kursangebot ist sehr vielfältig.

Das Ausbildungskonzept ist die Grundlage der Ausbildung in Jungwacht Blauring, soll eine Übersicht über die Ausbildung geben und eine einheitliche Ausbildung sicherstellen. Das Ausbildungskonzept definiert die Kompetenzen, welche in den einzelnen Kursstufen angestrebt werden.

Alle Kurse (ausser der Grundkurs) sind Jugend+Sport-Fachkurse. Um eine J+S-Anerkennung zu erhalten, muss ein Gruppenleitungskurs (GLK) besucht werden. Anschliessend können die Weiterbildungskurse wie der Scharleitungskurs (SLK), verschiedene Fortbildungsmodule (MF) besucht werden. Die Kurse sind aufeinander aufbauend.

Quelle: http://www.jubla.ch

Kommentare sind geschlossen.