JuBla – Haus

Im August 1998 begann der Bau unsers jetzigen Hauses. Finanziert wurde der Bau (und der Unterhalt) vom Trägerverein welcher wiederum von den Krediten und Zuschüssen der Pfarrei lebt.

Das Jungwacht / Blauring Haus steht den 2 Ebikoner Scharen, der Jungwacht und uns zur Verfügung.

Am 1. und 2. Mai 1999 fand ein grosses Einweihungsfest statt welches ein voller Erfolg war. Seit damals fanden im “Huus” unzählige Gruppenstunden, Leiterhöcks, GV’s und sonstige Anlässe statt.

 Jubla Haus