Schatztruhe basteln

Material:

  • 1 Kartonschachtel
  • dünnen Karton
  • Braune Farbe (je nach Karton mit weiss Grundieren)
  • Schwarzer Filzstift
  • Leim
  • 2 Schwarze Gürtel (oder ähnliches)

Anleitung:

Zuerst schneiden sie den Karton auf der langen Seite auf damit man ihn öffnen kann. Alle anderen Seiten kann man mit Klebeband zukleben.

Blauring schatztruhe

Mit dem dünnen Karton bildet man eine Kuppel auf den Deckel und Klebt diesen an.

Blauring schatztruhe kuppel Blauring schatztruhe kuppel 2

Anschliessend kann man die Truhe braun anmalen (je nach Karton, wie im Beispiel, muss man ihn zuerst noch mit Papier oder Zeitung bekleben und/ oder Grundieren). Wenn die Farbe getrocknet ist, kann man mit dem schwarzen Stift noch Verzierungen malen. Um die Schatztruhe noch echter wirken zu lassen kann man sie mit zwei schwarzen Gürteln verschliessen.
Und so sieht dann die fertige Schatztruhe aus:
SchatztruheP.S.: wir haben auch das passende Spiel dazu:

Beschreibung
Die Kinder dürfen eine Schatzsuchen, indem sie verschiedenen Hinweisen folgen, welche sie jeweils zum nächsten Hinweis führt.
Die Hinweise können sehr kreativ gestaltet werden, einige Ideen sind beispielsweise:

– Ein Rätsel mit mehreren Antworten, wobei jede Antwort auf einen anderen Ort für den nächsten Hinweis zeigt. Jedoch ist nur beim Ort, welcher bei der richtigen Antwort steht, der nächste Hinweis.
– Ein Foto vom nächsten Ort mit dem nächsten Hinweis
– Eine gezeichnete Karte vom nächsten Hinweis
– Der Hinweis ist in Geheimschrift (z.B. Rückwärts)
– Der Hinweis ist verschnitten und muss wie ein Puzzle zusammengesetzt werden
– Der nächste Hinweis gibt es von dir, aber nur, wenn sie eine Aufgabe richtig lösen (Lied singen / Pyramide aus Menschen machen / …)
– Der Hinweis ist in einem Ballon, welcher zuerst zerplatzt werden muss
– Der Hinweis ist an einem schwer erreichbaren Ort (z.B. auf Baum)
– Sie müssen jemanden anrufen für den nächsten Hinweis
– Sie müssen bei jemandem klingeln für den nächsten Hinweis

Material

  • Hinweise
  • Schatz